MISSING_TRANSLATION (TOPBAR.IMPERSONATE_ACT_AS)

Reconnect to nature
  • Jetzt kaufen - Später bezahlen
  • Gratis Retouren
  • Gegründet im Jahr 1933
Zucchini

Zucchini

'Latino' F1

4,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die schöne Zucchini-Sorte Latino ist leicht anzubauen und kann sowohl roh als auch gekocht genossen werden.

Auf Lager


  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
  • Lieferkosten: 2 - 5 €, je nach Gewicht
  • Mwst. ist für Privatpersonen im Preis enthalten. Mwst. für Unternehmen ist nicht enthalten

Die schöne Zucchini-Sorte Latino hat große Blätter, die Unkraut leicht ersticken. Latino-Zucchini kann roh oder gekocht genossen werden, zum Beispiel in Eintöpfen, Wok-Mahlzeiten oder sogar eingelegt.  Der Anbau von Zucchini kann auf zwei Arten erfolgen: Entweder kultivieren Sie die Samen vor, oder Sie säen Sie direkt ins Freiland. Empfohlen wird die Vorkultivierung. Damit der Anbau gelingt, sollte der Boden humusreich, gut gedüngt und gut drainiert sein. Ernten Sie Ihre Latino-Zucchini früh, noch bevor er seine Blüte verliert.
Reicht für
3-4 Pflanzen

Die Bodentemperatur muss beim Anbau im Freien mindestens 15 °C betragen. Wässern Sie die Erde vor der Aussaat und halten Sie die Pflanzen bis zur Blüte feucht, indem Sie sie mit einem Vliestuch abdecken.

Ziehen Sie Ihre Samen 3 –4 Wochen vor dem Auspflanzen ins Freie vor. Säen Sie 1 Samen pro gedüngtem Topf und stellen Sie diesen zum Keimen an einen warmen Ort (18–24 °C). Sobald die Samen keimen, ist es an der Zeit, sie in größere Töpfe umzupflanzen und an einen hellen Ort zu stellen. Denken Sie daran, mit den Wurzeln vorsichtig umzugehen.

Pflanzenabstand
100 cm
Reihenabstand
100 cm
Saattiefe
2 cm
Stellplatz der Pflanze
Sonne