Ihr Anbau-Assistent - Nelson Garden
  • Jetzt kaufen - Später bezahlen
  • Gratis Retouren
  • Gegründet im Jahr 1933
Rosmarin

Rosmarin

Rosmarin

2,72 €

3,40 €

Rosmarin ist ein beliebtes Kraut, das sich perfekt zum Kochen eignet, beispielsweise in Fleisch- und Kartoffelgerichten. Züchte deinen eigenen Rosmarin und genieße ihn frisch oder getrocknet!


Auf Lager


  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
  • Lieferkosten: 2 - 5 €, je nach Gewicht
  • Mwst. ist für Privatpersonen im Preis enthalten. Mwst. für Unternehmen ist nicht enthalten

Rosmarin ist ein süßes Kraut mit langen, schlanken Blättern und einem herrlichen, aromatischen Duft. Aufgrund seines Aromas wird Rosmarin gerne für verschiedene Fleisch- und Kartoffelgerichte verwendet. Aus den Blättern kann auch Tee gemacht werden. Die Pflanze ist mehrjährig, es wird jedoch empfohlen, sie in Innenräumen an einem kühlen Ort überwintern zu lassen oder jährlich neu anzupflanzen.

Rosmarin wächst am liebsten auf sandigen, warmen Böden, wo er langsam und ungleichmäßig wächst. Wenn Sie getrockneten Rosmarin haben möchten, schneiden Sie die Stiele von der Pflanze ab, bevor sie zu blühen beginnt. Binden Sie die Stiele zu Sträußchen und hängen Sie sie zum Trocknen auf.

Lateinischer Name
Rosmarinus officinalis L.
Aussaat
Vorkultivierung
Keimung
März - Juni
Erntezeit
Juli - Oktober
Lebensdauer
Mehrere Jahre

Beginnen Sie mit dem Anbau von Rosmarin, indem Sie die Samen gut verteilt in feuchtem Boden vorkultivieren. Bewahren Sie den Topf danach 2–3 Wochen lang im Kühlschrank auf und stellen sie ihn danach an einen hellen Ort. Wenn die Pflanzen gekeimt sind, können sie umgetopft werden. Pflanzen Sie je eine Pflanze pro Topf in gedüngtem Boden.

Pflanzenabstand
30,00 cm
Reihenabstand
30,00 cm
Saattiefe
0,50 cm
Stellplatz der Pflanze
Sonne

Bewerten Sie uns nach dem Einkauf